fr lb de it pt en
 
20. September 2019

Nikolaus von Kues: Die Großregion als Denk- und Lebensraum

Mit Beiträgen von Jean Ehret und Daniel Laliberté

„Cusanus war ein Deutscher, der früh Europäer wurde, seinen Mittelpunkt in Rom hatte, aber seine Herkunft nicht verlor“, schrieb Karl Jaspers. Der vorliegende Band widmet sich unter verschiedenen Perspektiven der Bedeutung der Großregion zwischen Deutschland, Frankreich, Luxemburg und den Niederlanden für Denken und Wirken des Nikolaus von Kues (1401-1464).

Auch das Verhältnis zu Italien und der italienischen Renaissance wird behandelt. Auf einen einführenden Beitrag zu Cusanus als Mentor Europas folgen Aufsätze u.a. zu theologischen, philosophischen, kulturellen, geographischen und künstlerischen Bezügen und Entwicklungen, in denen Nikolaus von Kues wesentliche Anregungen für die entstehende frühe Neuzeit Europas gegeben hat.

Die Beiträge des Bandes stammen von Autorinnen und Autoren der Cusanus-Forschung der Großregion und Italiens, koordiniert von Harald Schwaetzer von der Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte und dem Internationalen Klaus-Reinhardt-Institut sowie Marie-Anne Vannier, Leiterin der seit 1993 bestehenden Équipe de recherche sur les mystiques rhénans (ERMR) an der Universität Lorraine (Metz), im Rahmen des Ariane Forschungsprojekts „Cusanus“.

Bibliographische Angaben

  • Harald Schwätzer, Marie-Anne Vannier (Hg.), Nikolaus von Kues: Die Großregion als Denk- und Lebensraum, Münster, Aschendorff, „Texte und Studien zur Europäischen Geistesgeschichte“ Reihe B, Band 20, 2019 (ISBN 978-3-402-16013-8).
  • Jean Ehret, Nicolas de Cues et le fait religieux dans la société luxembourgeoise actuelle, in: Harald Schwätzer, Marie-Anne Vannier (Hg.), Nikolaus von Kues: Die Großregion als Denk- und Lebensraum, Münster, Aschendorff, „Texte und Studien zur Europäischen Geistesgeschichte“ Reihe B, Band 20, 2019, S. 217-228.
  • Daniel Laliberté, L’apport catéchètique de Nicolas de Cues à la Grande Région, in: Harald Schwätzer, Marie-Anne Vannier (Hg.), Nikolaus von Kues: Die Großregion als Denk- und Lebensraum, Münster, Aschendorff, „Texte und Studien zur Europäischen Geistesgeschichte“ Reihe B, Band 20, 2019, S. 205-216.
 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg

Twitter
Facebook
Linkedin
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved

Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
+352 43 60 51
office lsrs.lu